Alle Kategorien

BLOG

Manueller hydraulischer Stapler – ein guter Helfer für den Ladungsumschlag in der Werkstatt

2023-12-15 17:56:02

Einführung:
Der manuelle hydraulische Stapler ist ein kleines, praktisches, flexibles, starkes und langlebiges Frachthandhabungsgerät mit großer Ladekapazität, das allgemein als „Di Niu“ bekannt ist. Um das Heben und Landen von Gütern zu erleichtern, verfügt der LKW zusätzlich zur Funktion des Gütertransports über eine hydraulische Vorrichtung zwischen dem Fahrgestell und den Rädern, mit der der LKW problemlos unter den Boden der Ladebox geschoben und dann verwendet werden kann Hydraulikdruck, um das Chassis anzuheben und anzuheben. Die Ladung kann gezogen und bewegt werden. Nach der Ankunft am Zielort wird das Fahrgestell hydraulisch abgesenkt, die Ladung fällt ebenfalls zu Boden und der LKW kann einfach herausgezogen werden. Der komplizierte Prozess des manuellen Transports entfällt. Es ist ein guter Helfer beim Bewegen von Gütern in der Werkstatt.

Anwendungsszenarien:
Manuelle Palettenhubwagen werden hauptsächlich in Situationen eingesetzt, in denen ein horizontaler Transport erforderlich ist und der Platz überfüllt ist. Benutzer können je nach Arbeitsbedingungen das am besten geeignete Modell auswählen. Manuelle Palettenhubwagen werden in Standardtypen, Schnellhub-Typen, Niederhub-Typen, verzinkte/Edelstahl-Typen, Papierrohr-Typen, elektronische Wiegetypen und 5-Tonnen-Schwerlasttypen unterteilt. Die Tragfähigkeit beträgt 1.0 bis 5.0 Tonnen und die Arbeitskanalbreite beträgt im Allgemeinen 2.3 bis 2.8 Meter.


Merkmale:
Der Transportwagen wird auch kleiner Transporttank, Schwerguttransporter und Bodenkuh genannt. Es wird hauptsächlich zum Transport verschiedener Arten von Maschinen oder anderen schweren Gegenständen verwendet. Es kann mit Hebewerkzeugen wie Wagenhebern und Handkurbel-Schulterhebern verwendet werden, um die Arbeitsintensität zu reduzieren und die Effizienz zu verbessern. 1. Der Türrahmen besteht aus hochbelastbarem Säulenstahl und ist kaltgeformt. Machen Sie den Türrahmen stärker, sicherer, mobiler und einfacher zu bedienen. 2. Der Zylinder des manuellen Hydraulikwagens verfügt über ein hochpräzises Schleifrohr, eine importierte Öldichtung und einen integrierten Ventilkern, der für die Demontage und Reparatur geeignet ist. Die Schrittmethode verbessert Geschwindigkeit und Laufruhe und erhöht die Sicherheit erheblich. 3. Der manuelle hydraulische Palettenhubwagen nutzt die führende Kunststoffspritztechnologie, um das Erscheinungsbild des Produkts zu verbessern und die Haltbarkeit des manuellen hydraulischen Palettenhubwagens zu erhöhen. 4. Der manuelle hydraulische LKW ist ein schadstofffreier manueller hydraulischer LKW mit flexiblem Transport, flexiblem Betrieb und kleinem Wenderadius. 5. Manuelle hydraulische Palettenhubwagen eignen sich für Produktionsanlagen, Produktionswerkstätten, Lagerhallen, Bahnhöfe, Docks, Flughäfen usw. Sie eignen sich besonders für den Einsatz an Orten mit Brand- und Explosionsschutzanforderungen, wie z. B. Druckereien, verschiedenen Öllagern und Chemikalien lagerhallen und anderen orten. 6. Die Beschreibung eines manuellen Hydraulikstaplers während des Transports kann nicht nur Stöße, Kratzer usw. reduzieren, sondern auch die Arbeitsbelastung und den Stapelort reduzieren, wodurch die Arbeitseffizienz erheblich verbessert wird. Hindernisräumfahrzeuge werden hauptsächlich zum Überwinden von Hindernissen im Transportweg eingesetzt. Im Betrieb kann dieser LKW-Typ problemlos Hindernisse überwinden, schadet dem LKW nicht und ist einfach zu bedienen. Merkmale des manuellen Hydraulikstaplers: Die Ölpumpe ist ein integrierter abgedichteter Typ und die Schlüsselkomponenten werden aus Deutschland importiert. Es verfügt über einen Überlastschutz und beseitigt die Nachteile einer Ölleckage. Die großen und kleinen Kolbenstangen sind verchromt und verfügen über eine solide Struktur, einen Überlastschutz und eine Geschwindigkeitsregelung bei Abstieg. Der Ventilkern ist ein integraler Bestandteil, der sich von verstreuten Teilen unterscheidet und leicht zu warten ist, wodurch das Auto besser an die Marktnachfrage angepasst wird. Die beweglichen Teile sind mit Legierungsbuchsen ausgestattet, die exzentrische Belastungen aufnehmen können, Verschleiß widerstehen, die Lebensdauer verlängern und leicht austauschbar sind. Ein- und Auslaufrollen aus Nylon verringern die Kräfte des Bedieners und schützen die lastgeschützten Räder und Gabeln. Abgedichtete Ölpumpe mit manuellem Steuerventil für den Abstieg, Hochleistungsprofilstahl und Strukturgabeln, heben, senken, den Einstellgriff in drei Positionen bewegen und jedem beweglichen Teil Schmieröl hinzufügen.

Achtung
Führen Sie täglich Routineinspektionen durch, beseitigen Sie Anomalien rechtzeitig und nutzen Sie ein defektes Auto nicht, um dessen Lebensdauer zu verlängern. Liegt ein Fehler vor, sollten Fachleute mit der Fehlerbehebung beauftragt werden. Wenn Teile ausgetauscht werden müssen, sollten die Teile gleichzeitig vom Hersteller bereitgestellt werden. Füllen Sie alle drei Monate Motoröl in jedes Drehgelenk. Achten Sie besonders darauf, dass sich die Räder und Wellen nicht in Fremdkörpern verfangen, und sorgen Sie dafür, dass sich alle Räder leicht drehen, um den Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden.


Fehlerbehebung:
Manuelle Hydraulikstapler sind die am häufigsten verwendeten Handhabungsgeräte in Fabriken, Lagerhäusern und Werkstätten. Aufgrund ihrer einfachen Form und leistungsstarken Funktionen werden sie als „göttlich“ bezeichnet. Dieses einfache Gerät weist jedoch häufig Probleme der einen oder anderen Art auf, wie z. B. einen langsamen Anstieg und einen langsamen Abfall. Oder es steigt überhaupt nicht.
Wenn es nicht aufgeht, denken viele Leute, es sei kaputt. Tatsächlich ist dies nicht der Fall. In vielen Fällen befindet sich in der Ölpumpe eines handhydraulischen Fahrzeugs nur Luft, wodurch der Hydraulikdruck nicht oder nur langsam ansteigt! Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie lediglich die Luft entfernen, um den manuellen Stapler intakt zu halten.
Die Methode der Luftabsaugung ist sehr einfach. Darf ich Ihnen vorstellen:
Schaltstapler verfügen im Allgemeinen über drei Gänge
1. In der Mitte befindet sich ein Positionierungsgetriebe. In diesem Gang hebt oder senkt sich das Auto weder.
2. Wenn Sie ihn nach oben drücken, ist er neutral, was den Abwärtsgang und den Druckentlastungsgang darstellt.
3. Drücken Sie es nach unten, um einen Gang einzulegen, oder schließen Sie die Öldichtung, damit der Hydraulikdruck ansteigt.
Wir müssen nur den Gang nach oben schalten und dann wie gewohnt ein paar Mal auf den Griff drücken. Obwohl sich die Karosserie zu diesem Zeitpunkt nicht anhebt, kann die Luft im Pumpenkörper effektiv entfernt werden. Nach etwa 10–20 Drücken ist die Luft erschöpft. Machen Sie den Aufstieg schneller und kraftvoller!

Inhaltsverzeichnis